FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Sonntag, den 20. Jänner 2019, wurde die FF St. Peter/Au gegen 18:00 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in der Bachviertlerstraße alarmiert.

 

An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein PKW einen Laternenmast touchiert hatte. Daraufhin hatte sich das Fahrzeug überschlagen und blieb am Dach liegen. Der Lenker überstand dies zum Glück unverletzt und konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Die Einsatzkräfte der FF St. Peter/Au stellten den PKW mittels Muskelkraft zurück auf die Reifen und entfernten es von der Fahrbahn. Anschließend wurde die Straße von Fahrzeugteilen gereinigt und der Laternenmast gesichert.

 

Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.